Programm bei der Nacht der Sozialen Arbeit

Bühne

Wann Was Von
15.00 Musik Voidpack
15.15 Grußworte Dr. Carsten Sieling

Prof. Dr. Kirsten Sander

Klaus Möhle

Cornelia Barth

Rolf Diener

Organisationsteam Nacht der Sozialen Arbeit

16.00 Musik Voidpack
16.25 Roots N‘ Visions Projekt VAJA e.V.
17.00 Soziale Arbeit Jongliert Hans Wendt Stiftung
17.30 Vortrag Recarda Ricah-Mensah
17.55 Actiontheater Soziale Dienste der Justiz
18.15 Poetry Slam Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt
18.45 Tanzbar Tanzt tanzbar_bremen
19.00 Poetry Slam Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt
20.15 Musik First World Problems

Zelt 1

Was Wer
„Ich hab‘ da mal ne Frage…“

Fragespiel und Gesprächsstand

Schattenriss Beratungsstelle gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen e.V.
Niedrigschwellige Drogenhilfe

präsentiert Streetwork, Beratung und Vermittlung

comeback gGmbH niedrigschwellige Drogenhilfe
Spurenbild

zur Nacht der Sozialen Arbeit

Kunsttherapie Biedak
Soziale Arbeit jongliert

Jonglieren lernen

Hans-Wendt-Stiftung
Alles im Rahmen…?

Fotostand

Alten Eichen Perspektiven für Kinder und Jugendliche gGmbH
Actiontheater Soziale Dienste der Justiz

Zelt 2

Wann Was Wer
15.00-16.00 „Ein Schlafsack ist keine Wohnung!“

Aktion und Diskussion

angeleitet von Joachim Barloschky
16.00-17.00 Mitmachyoga Orange House – jub Diakonische Jugendhilfe Bremen
17.20-18.20 Entspannungworkshop Psychologische therapeutische Beratungsstelle – Studierendenwerk Bremen

 

Pavillon HSB

Information Rundum die Nacht der Sozialen Arbeit

 

Bühnenbetreuung

Rastplatz für Mitwirkende

 

Pavillon Marktplatz

Wann Was Wer
16.00 – 16.15 Speakers‘ Corner angeleitet von Iris Wensing
16.15 – 16.25 Szenischer Impuls Netzwerk Kinder psychisch kranker Eltern in Bremen
17.00 – 17.20 Poetry Slam Kirchlicher Dienst in der Arbeitswelt
17.20 – 17.50 Schuldenbremsentheater angeleitet von Cornelia Barth
17.50 – 18.25 Szenischer Impuls Netzwerk Kinder psychisch kranker Eltern in Bremen
18.25 – 18.45 Speakers‘ Corner angeleitet von Iris Wensing
18.45 – 19.00 Schuldenbremsentheater angeleitet von Cornelia Barth
19.00 – 19.30 Speakers‘ Corner angeleitet von Iris Wensing

 

Pavillon VAJA e.V.

Wann Was Wer
15.00 – 16.15 Roots N‘ Visions Projekt

Laufband mit Film und Aktionszelt

VAJA e.V.
16.15 – 16.45   „Das ich noch lebe“

Film

comeback gGmbH niedrigschwellige Drogenhilfe
16.50 – 19.00 Roots N‘ Visions Projekt

Laufband mit Film und Aktionszelt

VAJA e. V.
19.00 – 19.20  „Das ich noch lebe“

Film

comeback gGmbH niedrigschwellige Drogenhilfe
20.15 – 21.00 Roots N‘ Visions Projekt

Laufband mit Film und Aktionszelt

VAJA e.V.

 

10.08.2018

Die Nacht der Sozialen Arbeit wird am 10.08.2018 auf dem Bremer Marktplatz stattfinden!

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.